Meine Spezialgebiete sind Altertums-und Geschichtswissenschaften, Geographie/Reisebeschreibungen, Philosophie, Theologie, Selbstzeugnisse (Autobiografien, Tagebücher, Briefwechsel) sowie Grafik, Ölbilder und Kleinantiquitäten.

Jederzeit Ankauf von interessanten Stücken aus meinen Spezialgebieten!


Kliefoth, T.: Ursprüngliche Gottesdienstordnung

Kliefoth, T.: Ursprüngliche Gottesdienstordnung

Kliefoth, Theodor: Die ursprüngliche Gottesdienstordnung in den deutschen Kirchen lutherischen Bekenntnisses. Ihre Destruction und Reformation. Rostock, Schwerin: Stiller 1847. 8°. 256 Seiten und ca. 256 nn. Leerseiten. Pappband der Zeit. Der Einband, besonders an den Kanten stärker berieben und mit den Resten eines Paper-Signaturschildchens. Das Vorsatzblatt mit einer Stempelung und einem handschriftlichen Signaturvermerk. Frakturschrift.

(Realencyklopädie für protestantische Theologie³, X, 570f) Kliefoth (1810-1895) „gilt als der bedeutendste Vertreter des Neuluthertums in Norddeutschland und wichtigster Theologe der mecklenburgischen Kirchengeschichte. Kliefoth vertrat eine umfassende Neupositionierung des Luthertums, die auf einer Erneuerung von Gottesdienst, Theologie und Kirchenordnung aus dem Geist der Reformation aufbauen sollte“ (WIKIPEDIA). Das hier in erster Auflage der ersten Fassung vorliegende grundlegende Werk wurde in der folgenden Bearbeitung noch wesentlich erweitert. Ein „durchschossenes“ Exemplar, wobei auf jedes Texblatt ein Leerblatt für eigene Notizen eingebunden wurde. Die Leerblätter teilweise mit Ergänzungen und Anmerkungen von alter Hand beschrieben. Ob es sich hierbei um das Korrekturexemplar Kliefoths zur Vorbereitung der Neuauflage handelt, konnte leider nicht belegt werden.

Preis: EUR 46,-- 

Schutzumschlag
Schutzumschlag

Grafiken Schweiz Webshop Warenkorb Axel Kurta Sammlung

Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.