Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.

Meine Spezialgebiete sind Altertums-und Geschichtswissenschaften, Geographie/Reisebeschreibungen, Philosophie, Theologie, Selbstzeugnisse (Autobiografien, Tagebücher, Briefwechsel) sowie Grafik, Ölbilder und Kleinantiquitäten.


Sozialismus

Die Liste enthält 51 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
Umschlag Bakunin, Michael: „Ich, Michael Bakunin, der von der Vorsehung Auserkorene…“ Philosophische Briefe. Herausgegeben von Bernd Kramer. Berlin: Kramer 1993. 8°. 162 Seiten. OBroschur. Ein sauberes Exemplar!

Schlagwörter: Anarchismus, Revolution, Rußland

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Schutzumschläge Bebel, August: Schriften 1862-1913. Herausgegeben von Cora Stephan. Band 1-2. Frankfurt, Wien: Büchergilde Gutenberg 1981. Groß-8° (24x16,5cm). 467 u. 401 Seiten, Illustrationen. OLeinen mit Schutzumschlag. Saubere Exemplare!

Schlagwörter: Arbeiterbewegung, SPD, Werkausgabe

Details anzeigen…

24,--  Bestellen
Schutzumschlag Bebel, August / Bebel, Julie: Briefe einer Ehe. Hrsgg. von Ursula Herrmann. Bonn: Dietz 1997. 8°. 659 Seiten. OPappband. Ein neuwertiges Exemplar!

Schlagwörter: Briefe, Deutschland, Kaiserzeit

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Einband Becher, Johannes R.: Walter Ulbricht. Ein deutscher Arbeitersohn. 1. – 20. Tausend. Berlin: Dietz 1958. 8°. 1 Titelbild, 227 Seiten, 20 Tafeln. OLeinen mit Schutzumschlag. Ein sauberes Exemplar!

(Raabe, Die Autoren und Bücher des literarischen Expressionismus, 19.102; Wilpert/Gühring², Erstausgaben, S. 89, 143) Die letzte zu Lebzeiten des Autors erschienene Erstveröffentlichung.

Schlagwörter: Arbeiterbewegung, Biografie, DDR, KPD, SED

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Umschlag Bernstein, Eduard: Ignaz Auer. Eine Gedenkschrift. Mit Porträt und Abbildungen. Berlin: Buchhandlung Vorwärts 1907. 8°. 1 Porträt, 72 Seiten, Illustrationen. OBroschur. Die Porträtrückseite sowie das Titelblatt (‚Archiv der Buchhandlung Vorwärts‘) gestempelt.

Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Biographie, Sozialdemokratie

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
Einband Bernstein, Eduard (Hrsg.) Der soziale Gedanke. Was will die Zeit? Leitsätze aus den Schriften der Begründer des Sozialismus. Für die heutige Zeit gesammelt von Curt Barday und Erich Max. Berlin, Dresden, Leipzig: Verlag Soziales Erkennen 1908. 8°. XII, 304 Seiten. OPappband. Ein Namenszug auf dem Vorsatzblatt. Frakturschrift.

Schlagwörter: Quellensammlung

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Schutzumschlag Brachmann, Botho: Russische Sozialdemokraten in Berlin 1895 – 1914. Mit Berücksichtigung der Studentenbewegung in Preussen und Sachsen. Berlin: Akademie-Verlag 1962. Groß– 8° (24,5x17cm). IX, 216, XVII Seiten, 20 illustrationen auf 17 Tafeln. OLeinen mit Schutzumschlag. Ein sauberes Exemplar! (Quellen und Studien zur Geschichte Osteuropas. 11)

Schlagwörter: Berlin, Rußland, Sozialdemokratie, Staaten, Europa

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Umschlag Brandenburg, Erich: Die materialistische Geschichtsauffassung. ihr Wesen und ihre Wandlungen. Leipzig: Quelle & Meyer, 1920. 8°. 66 Seiten. OBroschur. Der Umschlag fleckig und mit Einrissen am Rücken. Das Titelblatt sowie die letzte Textseite mit einer kleinen Stempelung. Ein unbeschnittenes Exemplar. Frakturschrift.

Schlagwörter: Geschichtsphilosophie, Historischer Materialismus

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Umschlag Dietz, Johann Heinrich Wilhelm. – Schmidt-Küster, Gustav (Hrsg.) Ein Leben für das politische Buch. Ein Almanach zum 120.Geburtstag von Johann Heinrich Wilhelm Dietz. mit Beiträgen von Erich Ollenhauer, Anni Geiger-Hof, Karl Kautsky und Heinrich Cunow, nebst einer Bibliographie von Alexander Blase. Hannover: 1963. Dietz 1 Porträt, 66 Seiten, Illustrationen, 6 nn. (1 farbige) Tafeln, 3 nn. Faksimiles. OBroschur. Die hintere Umschlagseite etwas fleckig, sonst ein sauberes Exemplar!

Schlagwörter: Bibliographie, Biographien, Verlagsgeschichte

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Einband und Schuber Ebert, Friedrich [‚Fritz‘]: (Meistereinband! Widmungsexemplar!) Einheit der Arbeiterklasse – Unterpfand des Sieges. Ausgewählte Reden und Aufsätze. 1.-8. Tausend. Berlin: Dietz 1959. 8°. 1 Porträt, 580 Seiten, 10 Tafeln. Schwarzer, goldgeprägter Halbledereinband mit drei echten Bünden und (vorderseitig) goldgeprägten Pergamentdeckeln. Der mit handgefertigtem Buntpapier bezogene Schuber mit schwarzen Lederstreifen eingefasst. Auf dem hinteren Einbanddeckel ein kleines, goldgeprägtes Monogramm des Buchbinders Walter Veit. Auf dem zweiten Vorsatzblatt ein zehnzeiliger persönlicher Widmungsverk des Autors an seinen Sohn Friedrich (Jg. 1928), datiert vom 18. Juli 1961, in welchem er eine „weitere erfolgreiche Arbeit auf dem neuen Tätigkeitsgebiet“ wünscht.

Ebert (1894-1979), Sohn des gleichnamigen Reichspräsidenten, war u.a. von 1948 bis 1967 Oberbürgermeister von Ostberlin. Ein von Ebert privat in Auftrag gegebener Meistereinband des bedeutenden Leipziger Buchkünstlers Walter Veit. Veit schuf bereits in den 20er Jahren Einbände u.a. für die Ernst Ludwig Presse. Dem vorliegenden Handeinband sehr ähnlich sind die bekannten Prachteinbände der dreibändigen Faust-Ausgabe der Ernst Ludwig Presse von 1922-24.

Schlagwörter: Berlin, DDR, DDR, Widmungsexemplare, Reden, Sozialismus, Widmungsexemplar

Details anzeigen…

780,--  Bestellen
Einträge 1–10 von 51
Zurück · Vor
Seite: 1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6
:

kaufen Händler alte Bücher Buchantiquariat Antiquitäten Axel Kurta

Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.