1990: Ausrichtung der ersten gesamtdeutschen Antiquariatsmesse in Weimar.

Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.


Arbeiterdichtung

Die Liste enthält 1 Eintrag. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
Schutzumschlag Mühle, Hans (Hrsg.) Das Lied der Arbeit. Selbstzeugnisse der Schaffenden. Ein Querschnitt durch die Arbeitsdichtung der Gegenwart, in Zusammenarbeit der Deutschen Arbeitsfront mit dem Reichsnährstand, dem Reichsstande des Deutschen Handwerks und dem Arbeitsdienst. Mit einem Geleitwort von Robert Ley. Gotha: Klotz 1935. 8°. 291 Seiten, 8 nn. Tafeln. OLeinen mit Schutzumschlag. Der Schutzumschlag etwas angestaubt. Frakturschrift.

‚Erweiterte und neugeformte Ausgabe des 1928 eschienenen ersten Querschnitts durch die Arbeiterdichtung der Gegenwart: „Das proletarische Schicksal“‘. Bemerkenswerte Anthologie aus dem nationalsozialistischen Deutschland.

Schlagwörter: Anthologie, Arbeiterdichtung , Arbeiterliteratur , Lyrik, Nationalsozialismus

Details anzeigen…

16,--  Bestellen
Eintrag 1–1 von 1
Zurück · Vor
Seite: 1
:

kaufen Grafiken finden Händler Katalog alte Bücher

Meine Spezialgebiete sind Altertums-und Geschichtswissenschaften, Geographie/Reisebeschreibungen, Philosophie, Theologie, Selbstzeugnisse (Autobiografien, Tagebücher, Briefwechsel) sowie Grafik, Ölbilder und Kleinantiquitäten.