Meine Spezialgebiete sind Altertums-und Geschichtswissenschaften, Geographie/Reisebeschreibungen, Philosophie, Theologie, Selbstzeugnisse (Autobiografien, Tagebücher, Briefwechsel) sowie Grafik, Ölbilder und Kleinantiquitäten.

Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.


Altphilologie

Die Liste enthält 20 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
Einbände Caesar, Gaius Iulius: Caius Julius Caesar Ad Codices Parisinos Recensitus. Cum varietate lectionum Julii Celsi commentariis tabulis geographicis et selectissimis eruditorum notis quibus suas adjecerunt N.L. Achaintre et N.E. Lemaire. Band 2-4. 3 Bände (von 4). Paris: Lemaire 1820-1822. 8° (23x14,5cm). XII, 580 Seiten, 1 Kupferstichtafel,1 gefalteter Plan, 1 gefaltete Karte; 1 Kupferstichporträt, 1 gefaltete genealogische Tafel, XIX, 626 Seiten; 447 Seiten, LX Seiten (Index) 1 gefalteter Plan.. Pappbände der Zeit. Die Einbände berieben und insbesondere die Ecken und die Rücken bestoßen. Innen recht frische, breitrandige und teilweise unaufgeschnittene Exemplare! (Bibliotheca Classica Latina Sive Collectio Auctorum Classicorum Latinorum Cum Notis Et Indicibus)

(Engelmann, Bibliotheca scriptorum classicorum II: Scritores latini, [8.Aufl.] S.82) Enthält in den Anhängen des 4. Bandes u.a. auch eine Bibliographie der wichtigsten Ausgaben zwischen 1469 und 1785.

Schlagwörter: Alte Geschichte, Altphilologie, Caesar, Julius

Details anzeigen…

185,--  Bestellen
Reihe Cicero, Marcus Tullius: Lettres de Ciceron a Atticus. Avec des remarques et le texte latin de l’édition de Grævius. Tome premier, Tome second, Tome troisième, Tome quatrième. Nouvelle Edition, revue & corrigée. Band 1-4. Paris: Bailly, Savoie, Barbou 1787. 8° (17x9,5cm). XVI, 512 Seiten; 421 Seiten, 2 nn Bll.; 461 Seiten; 517 Seiten, 2 nn. Blätter. Ganzlederbände der Zeit. Die Einbände stark berieben, die Gelenke angeplatzt. Im Lederbezug einige Fehlstellen. Innen saubere und frische Exemplare!

Die Texte parallel in Latein und Französisch.

Schlagwörter: 18. Jahrhundert, Altphilologie, bilingual

Details anzeigen…

185,--  Bestellen
Einband Eisenhut, Werner (Hrsg.) Antike Lyrik. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1970. 8°. XIII, 484 Seiten. OLeinen. Ein Namens- und ein Datierungsvermerk auf dem Vorsatzblatt, das Papier mit leichtem Lagerkellergeruch. Sonst ein sauberes Exemplar! (Ars interpretandi. 2)

Schlagwörter: Altphilologie, Antike, griechisch, Antike, römische, Literaturwissenschaft, Lyrik

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Umschlag Hansen, Günther Christian: Festschrift Collatz, Hans-Friedrich /Dummer, Jürgen / Kollesch, Jutta / Werlitz, Marie-Luise (Hrsg.) Dissertatiunculae criticae. Festschrift für Günther Christian Hansen. Würzburg: Königshausen & Neumann 1998. 8°. 1 Porträt, 569 Seiten. OBroschur. Ein sauberes Exemplar!

Enthalten sind 46 Beiträge einer internationalen Autorenschaft sowie eine Bibliographie des Jubilars (1929-2013). Die Beiträge überwiegend in deutsher Sprache.

Schlagwörter: Alte Kirche, Altphilologie, Antike, griechisch, Antike, römische, Festschrift, Frühchristentum

Details anzeigen…

18,--  Bestellen
Titelblatt Iuvenalis, Decimus Iunius [Juvenal]: Ivnii Ivvenalis et Avli Persii Flacci Satyræ. Ex doct: viror: emendatione. Antverpiae: Officina Plantiniana [Antwerpen: Plantin]. 1625. 24° (10x5cm). 1 Titelkupfer,116 Seiten. Pappband. Der Einband berieben. Im Text vereinzelte Anstreichungen und Marginalien von sehr alter Hand.

Ein Exemplar aus der 1555 von Cristoph Plantin (Christoffel Plantijn) als eine der größten Druckereien ihrer Zeit gegründeten Presse, die auch als erste industrielle Buchdruckerei der Welt gilt.

Schlagwörter: 17. Jahrhundert, Altphilologie, Latein

Details anzeigen…

145,--  Bestellen
Einband Jachmann, Günther: Homerische Einzellieder. Sonderausg. 2., unveränd. Aufl. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1968. 70 Seiten. OLeinen. Ein Namenszug auf dem Vorsatzblatt, sonst ein sauberes Exemplar! (Libelli. 205)

Schlagwörter: Altphilologie, Antike, griechisch, Homer

Details anzeigen…

8,--  Bestellen
Einband Madvig, Johan Nicolai: Kleine philologische Schriften. Reprografischer Nachdruck der Ausgabe: Leipzig, Teubner, 1875. Hildesheim: Olms 1966. 8°. VII, 560 Seiten. OLeinen. Ein sauberes Exemplar!

Schlagwörter: Altphilologie

Details anzeigen…

16,--  Bestellen
Einbände Norden, Eduard: Die antike Kunstprosa. Vom VI. Jahrhundert v. Chr. bis in die Zeit der Renaissance. 9., unveränderte Aufage. Band 1-2. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1983. 8°. XX, 450 Seiten; Seiten 452-968, 20 Seiten (Nachträge). OLeinenbände Beide Bände mit etwas muffigem Lagerkellergeruch, sonst sehr saubere Exemplare.

Schlagwörter: Altphilologie, Kunstprosa, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft

Details anzeigen…

24,--  Bestellen
Einband Persius Flaccus, Aulus: (Handexemplar Ernst Hohl!) A. Persi Flacci et D. Ivni Ivvenalis Satvrae. Cum additamentis bodleianis recognovit brevique adnotatione critica instruxit S. G. Owen. Edition altera. Oxford: Typographeo Clarendoniano 1907. 8°. XV, [ca. 200 nn. Seiten]. OLeinen mit Schutzumschlag. Arbeitsexemplar mit Besitzvermerk und Anmerkungen von alter Hand. Sonst ein sauberes Exemplar! (Scriptorum classiscorum bibliotheca Oxoniensis)

Auf dem Vorsatz- sowie dem Vortitelblatt handschriftliche Editionsvermerke sowie der Namenszug des bedeutenden, vorwiegend in Rostock tätigen Altphilologen Ernst Hohls (1886-1957). Anfangs einzelne Textseiten mit umfangreichen Marginalien Hohls.

Schlagwörter: Altphilologie, Antike, römische, Latein

Details anzeigen…

18,--  Bestellen
Umschlag Rahn, Helmut: Morphologie der antiken Literatur. Eine Einführung. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1969. 8°. 173 Seiten. OBroschur. Ein Namenszug auf dem Vorsatzblatt, sonst ein sauberes Exemplar! (Die Altertumswissenschaft)

Schlagwörter: Altphilologie, Literaturgeschichte

Details anzeigen…

8,--  Bestellen
Einträge 1–10 von 20
Zurück · Vor
Seite: 1 · 2
:

Antiquariatsshop Büchershop Buchantiquariat Deutschland Antiquariat Kurta sammeln

Meine Spezialgebiete sind Altertums-und Geschichtswissenschaften, Geographie/Reisebeschreibungen, Philosophie, Theologie, Selbstzeugnisse (Autobiografien, Tagebücher, Briefwechsel) sowie Grafik, Ölbilder und Kleinantiquitäten.