1990: Ausrichtung der ersten gesamtdeutschen Antiquariatsmesse in Weimar.

Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.


Arbeiterliteratur

Die Liste enthält 7 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
Umschlag Hüser, Fritz / Grün, Max von der (Hrsg.) Aus der Welt der Arbeit. Almanach der Gruppe 61 und ihrer Gäste. Hrsg. in Zusammenarbeit mit Wolfgang Promies. Neuwied, Berlin: Luchterhand 1966. 395 Seiten. OBroschur.

Enthält u.a. auch Beiträge von Peter-Paul Zahl (3) und Günter Walraff. Im Anhang ‚autobiographische Notitzen‘ sämtlicher Autoren sowie eine Auswahlbibliographie zur ‚Arbeiterdichtung‘.

Schlagwörter: Anthologie, Arbeiterliteratur

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
Umschlag Lersch, Heinrich: Stern und Amboss. Gedichte und Gesänge. 1.-4.Tausend. Berlin: Arbeiterjugend-Verlag 1927. 12° (13,5x9cm). 88 Seiten. OBroschur. Der Umschlag etwas angestaubt, sonst ein sauberes Exemplar!

(WG² 41) Die erste Ausgabe.

Schlagwörter: Arbeiterdichtung, Arbeiterliteratur

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
Schutzumschlag Mühle, Hans (Hrsg.) Das Lied der Arbeit. Selbstzeugnisse der Schaffenden. Ein Querschnitt durch die Arbeitsdichtung der Gegenwart, in Zusammenarbeit der Deutschen Arbeitsfront mit dem Reichsnährstand, dem Reichsstande des Deutschen Handwerks und dem Arbeitsdienst. Mit einem Geleitwort von Robert Ley. Gotha: Klotz 1935. 8°. 291 Seiten, 8 nn. Tafeln. OLeinen mit Schutzumschlag. Der Schutzumschlag etwas angestaubt. Frakturschrift.

‚Erweiterte und neugeformte Ausgabe des 1928 eschienenen ersten Querschnitts durch die Arbeiterdichtung der Gegenwart: „Das proletarische Schicksal“‘. Bemerkenswerte Anthologie aus dem nationalsozialistischen Deutschland.

Schlagwörter: Anthologie, Arbeiterdichtung, Arbeiterliteratur, Lyrik, Nationalsozialismus

Details anzeigen…

16,--  Bestellen
Einband Mühle, Hans (Hrsg.) Das proletarische Schicksal. Ein Querschnitt durch die Arbeiterdichtung der Gegenwart. Gotha: Klotz 1929. 8°. XVIII, 235 Seiten 4 Illustrationen. OLeinen. Der Einband etwas angestaubt, sonst ein sauberes Exemplar! Frakturschrift.

Die Texte u.a. von Karl Bröger, Gerrit Engelke, Oskar Maria Graf, Heinrich Lersch und Paul Zech, die Illustrationen von Käthe Kollwitz und Frans Masereel.

Schlagwörter: Anthologie, Arbeiterliteratur

Details anzeigen…

16,--  Bestellen
Titelblatt (Karl Stratil) Olbracht, Ivan: Der vergitterte Spiegel. Roman. Holzschnitte und Einband von Karl Stratil. Berlin: Büchergilde Gutenberg 1932. Groß-8° (24x16cm). 205 Seiten, Illustrationen. OLeinen. Der Einband etwas berieben.

Die erste deutsche Ausgabe.

Schlagwörter: Arbeiterliteratur, Illustrierte Bücher, Illustrierte Bücher (20.Jh.), Tschechien

Details anzeigen…

16,--  Bestellen
Einband Turek, Ludwig: Ein Prolet erzählt. Lebensschilderung eines deutschen Arbeiters. Berlin: Verlag Neues Leben 1957. 8°. 349 Seiten. OLeinen. Ein sauberes Exemplar!

Schlagwörter: Arbeiterliteratur, Autobiographie, Sozialgeschichte

Details anzeigen…

8,--  Bestellen
Schutzumschlag Turek, Ludwig: Ein Prolet erzählt. Lebensschilderung eines deutschen Arbeiters. Mit einem Nachwort von Joachim Nowotny. Halle, Leipzig: Mitteldeutscher Verlag 1985. 8°. 433 Seiten. OLeinen mit Schutzumschlag. Der Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren. (Edition Aurora)

Schlagwörter: Arbeiterliteratur, Autobiographie, Sozialgeschichte

Details anzeigen…

8,--  Bestellen
Einträge 1–7 von 7
Zurück · Vor
Seite: 1 :

Österreich Sammler ZVAB Katalog Büchershop alte Bücher

Meine Spezialgebiete sind Altertums-und Geschichtswissenschaften, Geographie/Reisebeschreibungen, Philosophie, Theologie, Selbstzeugnisse (Autobiografien, Tagebücher, Briefwechsel) sowie Grafik, Ölbilder und Kleinantiquitäten.