Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.

Jederzeit Ankauf von interessanten Stücken aus meinen Spezialgebieten!


Berlin

Die Liste enthält 121 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
  50 Jahre Ullstein. 1877-1927. Berlin: Ullstein 1927. 4°. V, 411 Seiten, Illustrationen, zahlreiche teilweise farbige Tafeln, 3 Faksimiles. OHalbpergament.

Beiliegen zahlreiche Zeitungsauschnitte zum Thema, zwei davon auf dem Innedeckel montiert. Eine Kante berieben.

Schlagwörter: Berlin, Journalismus , Kulturgeschichte, Pressegeschichte, Regionalgeschichte, Ullstein-Verlag , Verlagsgeschichte

Details anzeigen…

48,--  Bestellen
Schutzumschlag Adolph, Walter: Geheime Aufzeichnungen aus dem nationalsozialistischen Kirchenkampf 1935-1943. Bearbeitet von Ulrich von Hehl. 2. Auflage. Mainz: Matthias-Grünewald-Verlag 1980. 4° (25,5x17cm). 1 Porträt, XLII, 304 Seiten, Illustrationen. OLeinen mit Schutzumschlag. Ein sauberes Exemplar! (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. A: Quellen. 28)

Adolph war als eine der „markantesten Persönlichkeiten des Berliner Katholizismus“ u.a. von 1933-1936 Fachschaftsleiter der katholisch-kirchlichen Presse in der Reichspressekammer.

Schlagwörter: Berlin, Kirchenkampf

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
Umschlag Amburger, Erik: Das Kammergericht und seine Präsidenten. Im Auftrage des Senators für Justiz in Berlin bearbeitet. Berlin: o.V. [1955]. 8°. 58 Seiten. OBroschur. Das Titelblatt doppelt gestempelt.

Das Titelblatt doppelt gestempelt.

Schlagwörter: Berlin, Kammergericht , Rechtsgeschichte, Regionalgeschichte

Details anzeigen…

14,--  Bestellen
  Arenhövel, Willmuth (Hrsg.) Berlin und die Antike. Architektur, Kunstgewerbe, Malerei, Skulptur, Theater und Wissenschaft vom 16. Jahrhundert bis heute. [Ausstellungskatalog] Berlin, Schloß Charlottenburg, Große Orangerie, 22. April bis 22. Juli 1979. Berlin: Wasmuth 1979. 4°. 528 S., zahlr., teils farbige Illustrationen. OBroschur. Der Umschlag mit kleineren Gebrauchsspuren.

Schlagwörter: Antike, Berlin, Kunstgeschichte, Museen , Regionalgeschichte

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
Schutzumschlag Barlog, Boleslaw Theater lebenslänglich. München: Universitas Verl. 1981. 8° (23x15cm). 430 Seiten, 32 nn. Tafeln. OLeinen mit Schutzumschlag. Der Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren.

Schlagwörter: Autobiographie, Berlin, Regisseur, Schiller-Theater

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
  Bengsch, Hubert: Bistum Berlin. Kirche zwischen Elbe und Oder mit tausendjähriger Vorgeschichte. Berlin: Stapp 1985. 214 S., Illustrationen. OPappband mit SU. Ein sauberes Exemplar!

Schlagwörter: Berlin, Katholische Kirche, Kirchengeschichte, Regionalgeschichte

Details anzeigen…

14,--  Bestellen
Schutzumschlag Benjamin, Walter: Berliner Chronik. Mit einem Nachwort herausgegeben von Gershom Scholem. 6.-7. Tausend. Frankfurt: Suhrkamp 1970. 8°. 133 Seiten. OLeinen mit Schutzumschlag. Das Vorsatzblatt mit einer Adressstempelung, sonst ein sauberes Exemplar! (Bibliothek Suhrkamp. 251)

Die erste Veröffentlichung dieser Jugenderinnerungen Benjamins.

Schlagwörter: Berlin, Jugenderinnerungen, Regionalgeschichte

Details anzeigen…

8,50 Bestellen
  Bennett, Jack O.: Vierzigtausend Stunden am Himmel. Berlin, Frankfurt, Wien: Ullstein 1982. 395 S., 16 nn. Tafeln. OPappband mit SU. Der Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren.

Die teilweise abenteuerliche Autobiograhie des amerikanischen Piloten, der, seit seinem Studium an der Technischen Universität 1937 (Bekanntschaft mit Hermann Göring, Carl Suadicani und Ernst Udet) erst als Luftbrückenpilot mit mehr als tausend Einsätzen und später als PanAm-Kapitän mit 23232 Flügen zwischen West-Berlin und der Bundesrepublik, sein Leben lang eng mit Berlin verbunden blieb. Der Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren.

Schlagwörter: Autobiographie, Berlin, Flugwesen, Regionalgeschichte, Technikgeschichte

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
Holzstich Berlin. – Ankunft französischer Kriegsgefangener auf dem Ostbahnhof in Berlin am 9. August [1871]. Menschenmenge, großenteils in Uniformen, vor der Kulisse des (alten) Ostbahnhofes. Holzstich nach Karl Emil Döpler (1824-1905). Handkoloriert (um 1867). 1871 Bildausschnitt: 35x24,5cm., PP: 40x30cm.

(zu Döpler s. Thieme/Becker IX, 366) Eine hübsche, detailreiche Darstellung dieses seltenen Motivs. Das hochwertige, farbechte Schrägschnitt-Passepartout im 40x30cm-Format passt in handelsübliche Rahmen!

Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Bahnhof, Berlin, Deutsch-Französischer Krieg, Eisenbahn, Preußen, Regionalgeschichte

Details anzeigen…

22,--  Bestellen
Ansicht Berlin. – Eckvall, Knut: Auf dem Skating-Rink in Berlin. Handkolorierter Holzstich nach Knut Eckvall (1843-1912). 1876 Bildausschnitt: 41,5x26,5cm., PP: 50x40cm.

(zu Ekvall s. Thieme/Becker X, 446) Eine hübsche, detailreiche Darstellung dieses seltenen Motivs mit sorgfältiger Handkolorierung. Wohl eine der frühesten Darstellung dieser Sportart in Deutschland. Der Stich in einem hochwertigen, farbechten Schrägschnitt-Passepartout! Die Rückseite bedruckt. Auf der Parzelle Bernburger Str. 22a/23 in Kreuzberg errichtete die britische „Skating Rink AG“ 1876 eine Rollschuhbahn. Da sich Rollschuhlaufen zu dieser Zeit als Volkssport noch nicht durchsetzen konnte, wurde der Betrieb nach nur kurze Zeit wieder eingestellt. Auf dem Gelände entstand bis 1882 die erste Philharmonie Berlins, die 1944 durch Kriegseinwirkung zerstört wurde.

Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Berlin, Preußen

Details anzeigen…

140,--  Bestellen
Einträge 1–10 von 121
Zurück · Vor
Seite: 1 · 2 · 3 · 4 · ... · 12 · 13
:

Antiquariat Kurta Sammler Bücher Buechershop downloaden Buchshop

Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.