Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.

Meine Spezialgebiete sind Altertums-und Geschichtswissenschaften, Geographie/Reisebeschreibungen, Philosophie, Theologie, Selbstzeugnisse (Autobiografien, Tagebücher, Briefwechsel) sowie Grafik, Ölbilder und Kleinantiquitäten.


Erlangen

Die Liste enthält 14 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Gesamte Buchaufnahme
Preis
EUR
Umschlag Eissfeldt, Otto (Hrsg.) Franz Delitzsch und Wolf Graf Baudissin. Dokumente über die Anfänge ihrer Freundschaft aus dem Erlanger Wintersemester 1866/67. Mit 21 Tafeln. Berlin: Akademie-Verlag 1966. 8°. 28 Seiten, 21 Tafeln (Faksimiles). OBroschur. Der Namenszug Ernst Kutschs auf dem Umschlag. Ein sauberes Exemplar! (Sitzungsberichte der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Philologisch-historische Klasse. 112, 2)

Schlagwörter: Erlangen, Erlanger Theologie, Kirchengeschichte, Wissenschaftsgeschichte

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Umschlag Erlangen. – Dorn, Ernst: Die Reformation im ehemaligen Landstädtchen Erlangen. Ein Beitrag zur kirchlichen Heimatgeschichte des protestantischen Frankenlandes. Mit zehn Bildbeigaben. Erlangen: Palm & Enke 1929. 8° (20x14cm). 53 Seiten, 10 Tafeln. OBroschur. Ein sauberes, ungelesenes Exempla!

Schlagwörter: Erlangen, Franken, Kirchengeschichte, Mittelfranken, Reformation

Details anzeigen…

6,50 Bestellen
Umschlag Erlangen. – Stählin, Otto: Das Seminar für klassische Philologie an der Universität Erlangen. Rede gehalten bei der Feier seines 150jährigen Bestehens am 17. Dezember 1927. Erlangen: Palm & Enke 1928. Gro0-8° (24x15,5cm). 49 Seiten, 7 Porträttafeln. OBroschur. Die Klammern mit abgefärbten Rostspuren. Frakturschrift. (Erlanger Universitäts-Reden. 1)

Schlagwörter: Erlangen, Franken, Philologie, klassische, Regionalgeschichte, Universitätsgeschichte

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Umschlag Höfler, J.W.: Wie dünket euch um Christo? Weß Sohn ist Er? Eine Weihnachtsfrage. Für das christliche Volk beantwortet. Erlangen: Deichert 1871. Klein-8° (15,5x10cm) X, 96 Seiten. OBroschur. Der Umschlag etwas angestaubt, sonst ein sauberes, unaufgeschnittenes Exemplar! Frakturschrift.

Höfler war derzeit Stadtvikar in Erlangen.

Schlagwörter: Erlangen, Erlanger Theologie, Neues Testament, Praktische Theologie, Weihnacht

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
  Jamin, Friedrich: Briefe und Betrachtungen eines Arztes. Aus dem Nachlaß von Friedrich Jamin weiland Ordinarius für Innere Medizin und für Kinderheilkunde an der Universität Erlangen. Gesammelt und hrsgg. von Schülern und Freunden. Erlangen: Palm & Enke 1986. 260 S., Illustrationen. OPappband. Ein sauberes Exemplar!

Schlagwörter: Briefe, Erlangen, Franken, Mittelfranken

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
Titelblatt Kleinschrod, Gallus Aloys: Von Verbrechen überhaupt und derselben Zurechnung. Erlangen: Palm 1794. 8° (20x12,5cm). 4 Bll., 303 Seiten. Pappband der Zeit. Der Einband etwas berieben, angestaubt und lichtrandig. Innen ein sauberes und frisches Exemplar. Frakturschrift. (Kleinschrod, Systematische Entwicklung der Grundbegriffe und Grundwahrheiten des peinlichen Rechts nach der Natur der Sache und der positiven Gesetzgebung. Teil 1)

Die Erstveröffentlichung des ersten in sich geschlossenen Teils des Hauptwerkes des Würzburger Strafrechtlers Aloys Gallus Caspar Kleinschrods (1762-1824). „Als überzeugtem Vertreter der naturrechtlichen, aufklärerischen Epoche bedeutete Kleinschrod die Philosophie gewissermaßen „die Herrin, die der Rechtsanwendung ihre Anweisungen gibt“ (Eberhard Schmidt). Er vertrat die polizeistaatliche Theorie der Spezialprävention und stellte auf die moralische Beeinflussung des Täters durch den Strafvollzug ab. Sein Verdienst beruht im Versuch der Vermittlung konträrer Standpunkte, im Bemühen um Humanisierung des Strafrechts und Wahrung der Menschenrechte des Beschuldigten“ (Merzbacher, Friedrich, „Kleinschrod, Gallus Aloysius Caspar“, in: Neue Deutsche Biographie 12 (1979), S. 8-9).

Schlagwörter: 18. Jahrhundert, Erlangen, Strafrecht

Details anzeigen…

140,--  Bestellen
Einband Kreßel, Hans: Die Liturgik der Erlanger Theologie. Ihre Geschichte und ihre Grundsätze. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1946. 8°. XII, 158 Seiten. OHalbleinen. Der Einband etwas angestaubt, sonst ein sauberes Exemplar! Frakturschrift.

(Kantzenbach 26)

Schlagwörter: Erlangen, Erlanger Theologie, Kirchengeschichte, Liturgiegeschichte, Praktische Theologie

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Umschläge Luitpold von Bayern: Festschrift. Seiner Königlichen Hoheit Prinzregent Luitpold von Bayern zum 80. Geburtstage dargebracht von der Universität Erlangen. Band 4. 1-2: Philosophische Fakultät, 1. u. 2. Sektion. Band. 1-2. Erlangen, Leipzig: Deichert 1901. 4° (25x18cm). 1 Porträt, 288 Seiten, 2 Tafeln; 166 Seiten, 1 mehrfach gefaltete Karte. OBroschur. Der Umschlag des ersten Bandes fleckig gebräunt. Beide Bände innen frische, unaufgeschnittene Exemplare.

Enthält Beiträge von K. v. Hegel, E. Steinmeyer, H. Varnhagen, K. Eheberg, R. Falckenberg, A. Flasch, W. Geiger, A. Roemer, R. Fester, F. Heerdegen, C. Neuburg, F. Haack (Band. 1) und von P. Gordan, O. Fischer, E. Wiedemann, M. Noether, K. Paal, H. Lenk und M. Busch (Band. 2).

Schlagwörter: Erlangen, Festschrift, Franken, Geologie , Universitätsgeschichte

Details anzeigen…

45,--  Bestellen
Umschlag Luther, Martin. – Keunecke, Hans-Otto (Hrsg.) Luther in Erlangen. Bilder, Namen, Wirkungen. Eine Ausstellung des Evang.-Luth. Dekanats Erlangen und der Univ.-Bibliothek mit Unterstützung von Stadtmuseum und Stadtarchiv. 11. November – 4. Dezember 1983. Katalog. Erlangen: Universitätsbibliothek 1983. 8°. 136 Seiten, Illustrationen. OBroschur. Ein sauberes Exemplar! (Schriften der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg. 15)

Schlagwörter: Ausstellungskatalog, Erlangen, Franken, Kirchengeschichte, Mittelfranken

Details anzeigen…

10,--  Bestellen
Umschlag Och, Gunnar / Seiderer, Georg (Hrsg.) Jean Paul, Erlangen und die „Alexandrinische Universität“. Eine Ausstellung im Gedenkjahr 2013. Erlangen: Friedrich-Alexander Universität 2013. 8°. 128 Seiten, zahlreiche, teils farbige Illustrationen. OBroschur. Ein neuwertiges Exemplar.

Ein liebevoll ausgestatteter Katalog in hervorragender Druckqualität. Enthalten sind neun Beiträge verschiedener Autoren, darunter Gunnar Och (″Von er Unmöglichkeit, ‚vornen heraus‘ zu logieren. Erlangen in Jean Pauls Palingenesien“ und „Es hat den Jüngling deine Gunst belebet. August Graf von Platen und Jean Paul“), Georg Seiderer (″Erlangen um 1800“ und „Begegnungen mit Erlanger Professoren I“), Christina Hofmann-Randall (″Jean Paul und das Erlanger Gesellschaftsleben“ und „Zu Gast bei der Markgräfinwitwe Sophie Caroline“) und Clemens Wachter (″Die Erlanger Universität um 1800“ und „Begegnungen mit Erlanger Professoren II“.

Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Bayern, Erlangen, Franken, Jean Paul

Details anzeigen…

14,--  Bestellen
Einträge 1–10 von 14
Zurück · Vor
Seite: 1 · 2
:

Antiquariat alte Bücher Axel Kurta Internetshop Katalog Buchshop

Das Antiquariat Kurta sitzt heute in Berlin, ehemals in Erlangen.